Unser Verein

wurde bereits im Jahr 1893 von einer Gruppe Gleichgesinnter um den Hofheimer Johann Grimm gegründet. Heute kommen unsere Vereinsmitglieder aus dem gesamten Main-Taunus-Kreis, aus Frankfurt und den angrenzenden Regionen innerhalb Hessens.

Unser Verein besteht aus mehr als 80 Mitgliedern, denen die Förderung der Imkerei und die Erhaltung der Honigbiene am Herzen liegen. Die Schwerpunkte unserer Vereinsarbeit liegen in der Haltung und Züchtung einer sanftmütigen Bienenrasse, die – fein verteilt in der Fläche mit kleinen Ständen – auf breiter Basis den Genpool unserer vielfältigen Blütenpflanzen pflegt und erhält.

Durch Lehr- und Vortragsveranstaltungen – auch in Kooperation mit anderen Imkervereinen – möchten wir als Imker die Bedeutung der Honigbiene ins Bewusstsein der Menschen rücken.